28.02.2020

Lieber Leser,

zunächst wende ich mich an die Kunden der Vermögensverwaltung. In dieser Woche hat es an den internationalen Aktienmärkten mächtig gescheppert. So sackte allein der DAX um rund 12 % ab. Aber auch an der Wall Street wurde wahllos ausverkauft. Weltweit lösten sich Billionen an Vermögenswerten binnen weniger Tage im Nichts auf.

Nun die gute Nachricht. Ich habe die Korrektur ungefähr vorausgesehen und war deshalb, als der DAX am vergangenen Montag mit einem satten Minus von 4 % in die Woche startete, vorbereitet. Dabei war mir die kurzfristige Wirkung der neuen Corona-Welle in Europa durchaus bewusst. Deshalb habe ich noch am selben Tag Teilabsicherungen in allen Ihren Depots vorgenommen. Zu diesem Zweck habe ich zweifach gehebelte Shorts sowohl gegen den DAX bzw. den S&P 500 für Ihre Depots anschaffen lassen.

Bereits zuvor hatte ich für viele Depots die Aktie der Gilead besorgt. Das Biotech-Unternehmen aus den USA verfügt mit großer Wahrscheinlichkeit über einen Wirkstoff (Remd...

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv