04.30.2019

Lieber Börsianer,

der April war für uns als Börsianer herausragend. Praktisch alle bedeutenden Weltbörsen legten zu. Standardaktien wie auch Wachstumstitel aus dem Tech-Segment waren querbeet gefragt. Der DAX legte auf Monatssicht inklusive Dividenden um fast 7 % zu. Der marktbreite S&P 500 verbesserte sich um fast 4 %. Keine Frage: Wir profitieren derzeit von einer gesteigerten Begeisterung der Anleger für die Aktiengattung.

Gleichwohl muss ich etwas Wasser in den süßen Wein gießen. Im April haben wir nämlich eine ganze Reihe wenig erbaulicher Unternehmenszahlen gesehen. Auffällig war dabei vor allem die Schwäche klassischer Industrieunternehmen bzw. deren Zulieferer. In den USA etwa versagte der Mischkonzern 3M. Obwohl der gegenwärtige Konjunkturzyklus dem Geschäftsmodell des US-Unternehmens eigentlich entgegenkommt, sanken die Umsätze im ersten Quartal um 5 %. Vor diesem Hintergrund hat die Unternehmensführung auch gleich die Prognose für das Gesamtjahr gekappt. Die Folge: Die Aktie s...

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square